Sechs Aebi Terratrac in Orange für Niedersachsen

Bundesland Niedersachen nimmt sechs Aebi TT211 in Kommunaldienst-Flotte auf

TAebi-T211-Orange-2016-04-(4)_web

Dem multifunktionalen Aebi Terratrac TT211 steht nicht nur das typische Rot besonders gut, auch in einem leuchtenden Orange macht der Geräteträger eine tolle Figur.  Sechs davon sind ab sofort für das Bundesland Niedersachsen im Kommunaleinsatz und u.a. in Braunschweig, Hannover, Lathen, Holdorf, Osnabrück sowie Hittfeld stationiert. Dort werden sie im Sommerdienst z.B. für die Grünflächenpflege an Autobahnseitenräumen, an Lärmschutzwällen oder auf Rastplätzen eingesetzt. Ausgerüstet mit Mulcher, Schlegelmäher oder Auslegerschlegelmäher sind die geländegängigen Fahrzeuge sowohl am Hang wie auf der Geraden ein leistungsstarker und sicherer Partner. Aber auch Kehrbürsten, Frontlader oder Anhänger sind unkompliziert und schnell anzubauen. Im Winterdienst sorgt der Terratrac darüberhinaus dafür, dass Zufahrtsstrassen, schmale Wege oder Parkplätze von Schnee und Eis befreit werden – passend dazu bietet Schmidt das passende Equipment mit dem leichten Kunststoff-Schneepflug SNK oder dem MPC Pflug für Schmalspurfahrzeuge. Weiterhin kann mit einem Schmidt Traxos Streugerät auch die Glättebekämpfung sichergestellt werden. Der Aebi Terratrac – eine Idee, viele Lösungen. 365 Tage im Jahr.

Wir wünschen den orangen Alleskönner und dem Team der Kommunalbetriebe in Niedersachsen allzeit gute Fahrt.

Aebi-TT211-Orange-2016-04-(9)_web.jpg