Die „Allzweckwaffe“ Aebi VT450 Vario im Dienste der RUAG Schweiz AG

Für die RUAG Schweiz AG sind sie die neuen „Allzweckwaffen“ wenn es um den Unterhalt der Schiessplätze, Ausbildungsanlagen und des Kasernenareals Luziensteig und Walenstadt geht: zwei Aebi VT450 Vario sorgen dort ab sofort nicht nur für den Winterdienst, sondern sind das ganze Jahr über zur Unterhalts- und Infrastrukturpflege im Einsatz.

RUAG VT450 Luziensteig_01.jpg„220 Hektar bzw. 75 Hektar umfassen die Waffenplätze Walenstadt und Luziensteig, die im Schnitt jeweils 48 Wochen pro Jahr vom Militär für die Gefechtsausbildung belegt werden. Entsprechend muss eine optimale Infrastruktur und hohe Sicherheit zu jeder Zeit gewährleistet werden“, so Ivo Zimmermann, Fachbereichsleiter Infrastruktur bei der RUAG Schweiz AG. „Unsere Aufgaben umfassen dabei z.B. den Winterdienst, also das Räumen der Zufahrtsstrassen und der Gefechtsplätze. Aber auch der Unterhalt, wie z.B. das Mähen der Grünflächen im Sommer, das Heckenschneiden und Abtransportieren von Schnittgut oder Baggergut sowie das Ausbringen von Holzschnitzel im Kugelfangbereich gehört dazu, ebenso wie das Entfernen von Laub im Herbst oder die Pflege der Strassen und Wege auf dem weitläufigen Gelände. Ist der Waffenplatz belegt, sorgen wir zudem für die nötige Absperrung, der sonst öffentlich zugänglichen Bereiche und transportieren benötigtes Material wie z.B. Zielscheiben von A nach B. Die beiden Aebi VT450 Vario kommen bei uns also in vielerlei Hinsicht zum Einsatz. Als Winterdienstfahrzeug haben Sie uns vor allem durch den stufenlosen Fahrantrieb und die hohe Leistungsfähigkeit überzeugt. Mit dem bisherigen Fuhrpark war dies recht mühsam, denn das ständige Kuppeln beim Schaltgetriebe erzeugte nicht nur hohen Verschleiss an der Maschine, sondern war auch äusserst unangenehm für unsere Fahrer. Aber auch die Vielseitigkeit und die hohe Wendigkeit im Gelände war ein wichtiges Argument. Waren früher mehrere Geräte nötig, reicht nun eines aus. So wurde z.B. ein VT450 Vario zusätzlich mit einem Laubsauger ausgerüstet. Berge an Laub, die sich jeden Herbst ansammeln, können nun bequem aufgenommen und abtransportiert werden. Nicht zuletzt hat uns auch der gute Service und Kontakt zum Good Maschinencenter in Mels dazu veranlasst, uns für die Aebi Transporter zu entscheiden. Zum Service Team in Mels besteht seit vielen Jahren ein sehr gutes Verhältnis und wir wissen, dass wir bei Fragen oder bei einem nötigen Service jederzeit auf schnelle Reaktionen zählen können. Das ist insbesondere auch daher wichtig, da die Fahrzeuge viele Jahre im Einsatz sein werden und wir daher langfristig die Qualität der Fahrzeuge erhalten müssen.“

Wir wünschen den beiden Aebi VT450 Vario allzeit gute und sichere Fahrt und der Mannschaft am Luziensteig und in Walenstadt viel Freude mit ihren neuen „Kollegen“.

RUAG-VT450-Luziensteig_02_web