Beilhack erneuert Schneeschleudern in Norwegen für Bane NOR SF

Im Auftrag der Bane NOR SF, der norwegischen Staatsbahn, erneuerte Beilhack im November 2016 den Vorbau sowie die Hubeinrichtung einer rund 40 Jahre alten „Beilhack HB12 5013“ Schneeschleuder. Ausgeliefert im Jahr 1975 steht die „alte Dame“ seither im Dienste rund um die Region Mosjøen. Der Aufbau der Anbauten erfolgte im Werk in St. Blasien, die Montage am Trägerfahrzeug sowie der „Feinschliff“ dann beim Kunden vor Ort in Norwegen. 3 Mitarbeiter von Beilhack sorgten für eine zügige Endmontage. Im selben Zeitraum realisierte Beilhack, ebenfalls für die Bane NOR SF, eine neue Motorhaube sowie einen Dachabräumer für eine ebenfalls 40jährige „Beilhack HB12 5012“, die in der Region Voss, im Süden von Norwegen, im Einsatz ist. Pünktlich zur Wintersaison und den ersten Schneefällen in Norwegen verliessen die beiden Schneeschleudern die Werkstätten, und sorgen seither zuverlässig und kraftvoll für schneefreie Gleise.

Voss 5012.jpg

Mosjoen Hubeinrichtung

 

Wie eine Schneeschleuder nach einer langen Arbeitsnacht im tiefsten Winter aussieht, zeigt dieses tolle Foto, aufgenommen Mitte März in Ustaoset in Norwegen.

Beilhack HB 12 5011 Norway