Vielseitig überzeugend – die ASH Group an der Suisse Public

Rund 20.000 Besucher fanden den Weg zur Suisse Public – der grössten Schweizer Fachmesse rund um den öffentlichen Sektor auf dem Bern Expo Gelände.

Auch am Stand der ASH Group herrschte während den vier Messetagen reger Betrieb. Der im klassischen Werkhof gehaltene Standstil lockte zahlreiche Besucher und Geschäftspartner an. Dabei erwarteten die Gäste ein breites Spektrum an Fahrzeugen und Geräten für den Kommunaleinsatz rund ums Jahr. Besonders die Transporter Aebi VT450 Vario und der Aebi MT750 mit Semi-Hydrostat stiessen bei den Besuchern auf grosses Interesse.

Für den Winterdienst waren diverse Schneepflüge und Streuer von Schmidt am Stand vertreten. Auch der neue Aebi Terratrac TT281 präsentierte sich mit Überkopfwinde und Raupenfahrwerk als ideales Winterdienstgerät. Sogar die Präparierung von steilen Skipisten ist mit dieser Ausrüstung problemlos möglich.

Als besonderes Highlight erfreute sich die gelbe Supra Schneefrässchleuder grosser Beliebtheit. Die hochfahrbare Kabine erlaubte Einblick in das Innenleben der Maschine.  Mit einer Räumleistung von bis zu 3.500 t/h beseitigt das Kraftpaket auch grosse Schneemengen zum Beispiel auf (Pass)Strassen.

Der Erfolg der Messe zeigte sich auch durch die vielen positiven Rückmeldungen der zahlreichen Besucher. Wir danken für Ihren Besuch und hoffen Sie auch nächstes Jahr wieder an der Suisse Public am Stand der ASH Group begrüssen zu dürfen.