Airport Stansted reinigt mit Schmidt und Scania

London Stansted Airport, ein Mitglied der Manchester Airport Gruppe, hat seine Reinigungsflotte um eine neue Schmidt ASC 990 erweitert. Auf einem 250 PS starken Scania ist eine multifunktionale Schmidt ASC 990 montiert. Sie gehört zu den zwölf weiteren Schmidt Geräten, die am Flughafen London Stansted im Einsatz sind – sechs Kehrblasgeräte, drei Flughafenenteiser, zwei Schneefräsen und eine multifunktionale Kehrmaschine mit Standreinigungsgerät.

Die hocheffiziente Schmidt ASC 990 ist die 300. Maschine aus der Familie „Schmidt Flughafenkehrmaschinen“. Dieser geschichtsträchtige Moment fand mit der feierlichen Schlüsselübergabe des Jubiläumsexemplars in London Stansted statt. Die Schmidt ASC 990 ist auf die Bedürfnisse des Flughafens abgestimmt. So ist sie frontseitig mit einem HochdruckwaStansted-Airport-ASC-990_LRssersprühbalken ausgestattet. Zusätzlich bietet sie eine hocheffiziente Hochdruck-Roto-Düsen-Reinigungsanlage mit bis zu 200 bar Wasserdruck für eine intensive Reinigung der Flugzeugstandplätze und zur Beseitigung von Öl. Zudem ist ein Detergenttank eingebaut, um mit einer Detergent-Wasser-Reinigungsemulsion die Flugzeugstandplätze zu befeuchten. Nach der Befeuchtung wird die Oberfläche mit den Tellerbesen bearbeitet und der Schmutz über die Kehreinheit in den Behälter aufgenommen.

„Das erste Schmidt Fahrzeug ist seit 2011 in London Stansted im Einsatz. Seitdem steht die Marke Schmidt für Sicherheit und Zuverlässigkeit“, sagt Airside Operations Duty Manager, Giles Peeters. „Das Wichtigste ist, dass die Schmidt-Spezialfahrzeuge ihre Aufgaben effizient erledigen. Besonders wird von den Fahrern die einfache und intuitive Bedienung sowie das einheitliche Bedien-/Maschinenkonzept geschätzt. In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass die Schmidt Maschinen ausserordentlich zuverlässig sind. Das neueste Mitglied aus der Familie Schmidt hilft uns, einen erstklassigen Service für die Fluggesellschaften und die Reisenden zu bieten.

Best Manufacturer Winner