Aebi Schmidt Nederland B.V. gewinnt Smart Manufacturing Award

Am 7. März wurde der Aebi Schmidt Nederland BV in einer feierlichen Zeremonie der MetaalUnie Smart Manufacturing Award 2018 verliehen. Während Verleihung im Jaarbeurs in Utrecht beschrieb die Jury Aebi Schmidt als „ein herausragendes Beispiel für Smart Manufacturing in vielen Bereichen der Metallbranche“. Ein schönes Kompliment und Anerkennung, auf die wir sehr stolz sind!

Aebi Schmidt konzentriert sich nicht nur auf die Bereitstellung von Geräten. Unser Ziel ist, Kunden durch integrierte Lösungen so weit wie möglich zu entlasten. Ein optimaler Mix aus „Hardware“, Software und Services. Viele Kunden sind mehr am Ergebnis interessiert – einer sauberen und sicheren Straßenoberfläche – als an der Anschaffung und dem Unterhalt eines Maschinenparks. Daher unterstützen wir unseren Kunden nicht nur mit den Geräten an sich, sondern z.B. auch mit der Optimierung ihres Winterdienstes. Auf Wunsch kümmern wir uns sogar um die gesamte Winterpflege!

Smart manufacturing goes far beyond technology and the modular construction of a spreader. The human factor and market developments also play an important role. The consistent urge of wanting to improve is in the blood of our employees. Creating more customer benefit is central and everyone does that in his own way and in his own field. This allows us to produce, deliver and support „smart“ and support our customers. The online collection of user data plays an important role in this.

Smart Manufacturing geht weit über die reine Technik und den modularen Aufbau eines Streuers hinaus. Der menschliche Faktor und die Marktentwicklungen spielen ebenfalls eine wichtige Rolle. Der beständige Wunsch, sich zu verbessern, liegt im Blut unserer Mitarbeiter. Die Schaffung eines größeren Kundennutzens ist von zentraler Bedeutung. So können wir „smart“ produzieren, realisieren und unsere Kunden unterstützen.

Die Daten, die beim Einsatz der Streumaschinen registriert werden, werden in „Smart Information“ umgewandelt. Diese Information wird für das Aftersales-Servicepaket verwendet, einschließlich der „vorausschauenden Wartung“. Diese Information kommt auch in neuen Geschäftsmodellen zur Anwendung, die darauf abzielen, dem Kunden die richtige Lösung zum richtigen Zeitpunkt zur Verfügung zu stellen. Anwenden statt besitzen ist die Devise. Aebi Schmidt Nederlands arbeitet hierbei mit Leistungsverträgen, die nahtlos in den Trend zur Kreislaufwirtschaft passen. Wir konzentrieren uns nicht mehr primär auf den Verkauf einer Maschine, sondern auf das gewünschte Entlastungsniveau.

Gratulation an das Team in den Niederlanden für den Erfolg und die ausgezeichnete Leistung.