Der Rolls Royce unter den Kehrmaschinen

Die Street King 660 und Swingo 200+ im Einsatz bei FAREHAM BOROUGH COUNCIL

Alle britischen Kommunen sind im Rahmen des Environmental Protection Act 1990 dazu verpflichtet, öffentliche Räume und Schnellstraßen soweit wie möglich von Müll freizuhalten.

Die Kommune Fareham Borough Council im Süden Englands ist verantwortlich für die Reinigung von mehr als 74 km2 einschließlich Fareham und den Nachbardörfer Portchester, Stubbington, Hill Head, Titchfield, Locks Heath und Warsash, die ein Terrain umfassen, das sich vom Stadtgebiet zur Strandpromenade und bis zum Flughafen Solent erstreckt.Um die gesetzliche Anforderung zu erfüllen, betreibt die Transportbehörde des Councils eine Flotte von 123 Fahrzeugen, die von 26 Tonnen schweren Müllwagen über leichte Nutzfahrzeuge bis hin zu Kehrmaschinen reicht – dazu gehören auch die Aufbau-Kehrmaschine Street King und die Swingo Kompaktkehrmaschinen von Schmidt.

Die Aufgaben der Reinigungsflotte der Kommune fallen in den Zuständigkeitsbereich des Transport Managers des Fareham Borough Council, Damian Ayling, der den Einsatz erklärt.

„Unsere Street King und eine weitere mittelgroße Kehrmaschine übernehmen den Osten bzw. den Westen der Kommune, die dazu in zwei Hälften geteilt wurde. Sie arbeiten dabei in einem sechswöchigen Turnus. Die fünftägige Arbeitswoche beginnt um 6 Uhr morgens, wobei Müll von den Hauptstraßen aller Orte entfernt wird. Nach sechs Wochen beginnen sie wieder von vorn.

Überzeugt hat uns unter anderem das größere Fassungsvermögen und die höhere Nutzlast der Street King, wodurch wir seltener zum Entleeren fahren müssen. Dies ist wichtig, da die Gebühren erhöht wurden. So können wir die Kosten gering halten.Wir schätzen auch, dass die Street King nach Feierabend leicht gereinigt werden kann. Sie ist leicht zugänglich und verfügt über einen Hochdruckschlauch, mit dem wir alle Reste entfernen können. Der Saugschlauch ist auch sehr praktisch bei schwer zugänglichen Bereichen wie Verkehrsinseln oder in der Nähe von Bushäuschen, die von den Bürsten nicht immer erreicht werden.“Alle zwei Wochen kehrt die Street King am Flughafen Solent die Start- und Landebahn, das Vorfeld und die Parkpositionen, um sicherzustellen, dass keine Fremdkörper den Flughafenbetrieb beeinträchtigen.

Damian erklärte, dass die Kommune drei mittelgroße Kehrmaschinen in die engere Auswahl genommen hatte, bevor sie sich für die Street King entschied. Sie haben den Hauptsitz von Aebi Schmidt im englischen Peterborough besucht, und das Werk besichtigt um sich von der Leistungsfähigkeit und Qualität der Kehrmaschine einen Eindruck aus Erster Hand zu machen.

Damian erzählt: „Wir waren sehr beeindruckt. Wir hatten auch das Gefühl, dass die Street King 660 in Sachen technologischer Entwicklung einen Fortschritt darstellte, was bei den anderen Fahrzeugen nicht der Fall war.“ Die Kommune verwendet auch drei der beliebten Swingo Kompaktkehrmaschinen von Schmidt bei kleineren Reinigungsaufträgen in Fußgängerzonen und auf Gehwegen. Auch sie werden in einem sechswöchigen Turnus fünf Tage die Woche ab 6 Uhr morgens im ganzen Fareham Borough eingesetzt.

Swingo200plus_Koanda__web

Die Swingo 200+ bietet mit 8600 m3/h eine unglaubliche Saugleistung und kann schnell und problemlos große Mengen von Schmutz und anderem Abfall aufnehmen.

Damian erzählt: „Wir mögen besonders die zusätzliche Saugleistung der Swingo, die sich ideal für anspruchsvolle Jobs auf unseren Gehwegen und in unseren Fußgängerzonen eignet. Sie ist auch sehr zuverlässig und verfügt über einen exzellenten Ersatzteil- und Service-Support. Wir sind mit dem aktuellen Modell zufrieden, da es sich leicht bedienen lässt und über Allradlenkung verfügt. Die großen Scheiben sorgen für hervorragende Rundumsicht. Für uns ist die Swingo wirklich der Rolls Royce unter den Kompaktkehrmaschinen.“

Neben dem Ersatzteilservice mit Lieferung am nächsten Tag unterstützt Aebi Schmidt sowohl die Street King 660 als auch die Swingo mit seinem einzigartigen Vertriebs- und Serviceprogramm Total Lifetime Care (TLC), das auf die Maximierung der Lebensdauer und des Werts der gesamten Ausrüstung ausgelegt ist und Kunden die Sicherheit gibt, dass alles rund läuft – und das zu einem überaus attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.