Schneeräumen auf dem Gotthard Pass mit der Supra 4002 läuft auf Hochtouren

Der Frühling ist längst da, doch auf dem Gotthardpass liegt noch jede Menge Schnee. Jetzt bahnen sich die Schneefräsen durch den Schnee – unter erschwerten Bedingungen. Die Schneeverfrachtungen seien gross. Beispielsweise sei die Schneemauer oberhalb der Galerie Fieud rund 13 Meter hoch.
Auf der Südseite ist eine Schmidt Supra 4002 an vorderster Front. Das Team um Filippi SA aus Airolo ist bereits viele Jahre mit der Schneeräumung am Gotthard betraut. Seit 2015 mit einer 435 PS starken Supra 4002 – in Ferrarirot.
Mehr lesen unter: