Komm‘, ich zeig‘ Dir meinen Arbeitsplatz

Interessante Einblicke in den Arbeitsalltag erhielten die Familienmitglieder und Freunde unserer Beschäftigten aus Halle 1 im Rahmen des Familientages im Werk Sankt Blasien (DE).

Am Sonntag, den 17.11.2019 fand im Werk Sankt Blasien (DE) der Familientag für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Halle 1 statt. Die hier produzierten Großgeräte, zu denen die Kehrmaschinen, Kehrblasgeräte und selbstfahrende Schneefrässchleudern der Marke Schmidt gehören, finden dann ihren Einsatz auf den Verkehrsflächen auf der ganzen Welt. Von 9 bis 12 Uhr konnten alle Beschäftigten aus Halle 1 gemeinsam mit ihren Familienangehörigen und Freunden die verschiedenen Abteilungen bei lockerer Atmosphäre erkunden und ihren persönlichen Arbeitsplatz in der Lackiererei, Elektrowerkstatt, Hydraulik-Abteilung, Fahrzeug-Umbau, Vormontage und natürlich auf den beiden Montage-Linien der Großgeräte vorführen.

Ein besonderes Highlight waren natürlich die Maschinen. Ob Supra 4002, AS 990, TJS, CJS oder Street King 660 – an diesem Sonntag konnten die Besucher jeden Fahrzeugtyp, der auf den Montagelinien gefertigt wird, aus nächster Nähe besichtigen. Da die meisten der hier produzierten Großgeräte zur Schneeräumung und Reinigung auf Flughäfen im Einsatz sind, bekommt man diese Produkte ansonsten nicht so häufig zu sehen.

Die komplette Umbau-Serie vom vollständig zerlegten LKW bis zum fertigen Produkt in der Endabnahme lies tiefe Einblicke in die umfangreiche Technik zu. Um den Kreis zu schließen, wurde anhand von Filmaufnahmen gezeigt, wie die fertigen Produkte nach Verlassen der Werkshallen im Einsatz beim Kunden funktionieren.

Dieser nicht alltägliche Rundgang durch die verschiedenen Arbeitsstationen stieß bei den rund 150 Besuchern und Beschäftigten auf großes Interesse. Sicherlich werden die Familienangehörigen zu Hause nun ein sehr viel lebhafteres Bild davon haben, wenn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von ihren Tätigkeiten bei Aebi Schmidt erzählen.